Sie sind hier: Startseite
Weiter zu: Acrylgemälde Über uns Kontakt + EBAY+ + AMAZON+ Hilfe
Allgemein: Impressum AGB Datenschutzerklärung Haftungsausschluss
Einkaufen: ++++++++++ ++++++++++ ++++++++++ ++++++++++

Suchen nach:

Guten Tag: In Ihrem Warenkorb befinden sich: 0 Artikel, 0,00 EUR

AGB

Übersicht

1. Geltungsbereich
2. Zustandekommen des Vertrages
3. Widerrufsrecht
4. Preise und Versandkosten
5. Lieferung
6. Zahlung
7. Eigentumsvorbehalt
8. Haftung
9. Gewährleistung
10. Rechtswahl & Gerichtsstand
11. Salvatorische Klausel

1. Geltungsbereich

1.1 Für alle Lieferungen von Alexandra Haver-Brockmann / FineDecoArt gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.

2. Zustandekommen des Vertrages

2.1 Ihr Vertragspartner ist:

Alexandra Haver-Brockmann
FineDecoArt
Am Bürohochhaus 2-4
14478 Potsdam

Das Zustandekommen des Vertrages in unserem EBAY-Shop und in unserem AMAZON-Shop können Sie unseren jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) entnehmen, die Sie sowohl in unserem Ebay- als auch in unserem Amazon-Shop nachlesen können.

3. Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

Sofern der Kunde Verbraucher im Sinne von § 13 BGB (Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können) ist, hat er das folgende gesetzliche Widerrufsrecht:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen eines Monats ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt einen Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, oder – wenn mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben, getrennt geliefert werden- an dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Alexandra Haver-Brockmann/FineDecoArt, Am Bürohochhaus 2-4, D-14478 Potsdam Tel. 0331 81715524, E-Mail: fine-decoart@t-online.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschlussgründe:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Ende der Widerrufsbelehrung


4. Preise und Versandkosten

4.1 Die in unserem Ebay- und in unserem Amazon-Shop genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

4.2 Die Versandkosten hängen von der Größe der bestellten Gemälde sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Versandrabatte für mehrere gekaufte Artikel räumen wir gerne ein, sofern die Beschaffenheit der Artikel es zulässt.

4.3 Die Versandkosten entfallen bei Selbstabholung

5. Lieferung

5.1 Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und Europas.
5.2 Der Versand erfolgt innerhalb von 3 Werktagen nach Eingang der Zahlung (im Ebay-Shop) bzw. innerhalb von 3 Werktagen nach Eingang Ihrer Bestellung (im Amazon-Shop).

5.3 Sollten Lieferverzögerungen auftreten, werden wir Sie umgehend informieren.

5.4 Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der gekauften Waren, behalten wir uns vor, nicht zu liefern. Bereits geleistete Zahlungen werden dann natürlich umgehend in voller Höhe zurückerstattet.

5.5 Eine Selbstabholung ist möglich. Bitte vereinbaren Sie hierzu einen Abholungstermin.

5.6 Unabhängig von der gewählten Versandart (versicherter oder unversicherter Versand) tragen wir die Versandgefahr.

6. Zahlung

6.1 Die Zahlungsmöglichkeiten entnehmen Sie bitten den AGBs unseres Ebay-Shops und Amazon-Shops.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

8. Haftung

Wir haften für einen Schaden im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit in vollem Umfang.

Eine Haftung für einfache Fahrlässigkeit besteht nur bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie bei der Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht oder deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut (Kardinalpflicht). Im Falle der fahrlässigen Verletzung von Kardinalpflichten ist die Haftung auf vertragstypische und vorhersehbare Schäden begrenzt.

Unberührt bleibt eine gesetzliche verschuldensunabhängige Haftung (z.B. nach dem Produkthaftungsgesetz) und eine Haftung aus der etwaigen Übernahme einer Garantie.

Unsere gesetzlichen Vertreter, Angestellten und Erfüllungsgehilfen haften nicht weitergehend als wir selbst.

9. Gewährleistung

Für allen Waren aus unserem EBAY- und AMAZON-Shop bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

10. Rechtswahl & Gerichtsstand

10.1 Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des Staates, in welchem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, zum Schutz des Verbrauchers anzuwendenden gesetzlichen Regelungen und Rechte, von welchen nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf, von dieser Vereinbarung unberührt. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

10.2 Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Verkäufer ist der Sitz des Verkäufers, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt

Die Vertragssprache ist Deutsch.

11. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Gehe zu: Impressum Datenschutzerklärung